Video der Woche:

Martin Piekar liest seinen Beitrag zum Lyrikpreis München 2021 – wir müssen überwunden werden

Aktuelle Neuerscheinung

Das Humboldt Forum Berlin – 33 Gedichte aus aller Welt zur Eröffnung im Jahr 2021

Ein Buch mit Gedichten aus aller Welt zur Eröffnung des Humboldt Forums im wiederaufgebauten Berliner Schloss – das war die Idee des Projektes. Es sind über 100 Seiten voller poetischer Eindrücke zum Stand­ort des Forums, zu seinen Namensgebern, den Brüdern Wilhelm und Alexander von Humboldt, zu den Spuren des Berliner Schlosses in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Der APHAIA Verlag nahm den Bau des Humboldt Forums zum Anlass, Dichterinnen und Dichter aus der ganzen Welt dazu einzuladen, über dieses Projekt in der Mitte von Berlin nachzudenken und ihre Ge­danken in ein oder zwei Gedichte zu fassen. Viele haben diese Einladung angenommen und so lesen wir in diesem Gedichtband Kritisches, In­spirierendes, Positives, Versöhnliches, Visionäres, Überraschendes, und immer lernen wir aus der Perspektive des Anderen, was das Forum für uns alle sein kann.

Mehr über dieses Buch

Unsere jüngsten Veröffentlichungen

Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick zu den im APHAIA Verlag  jüngst erschienenen Büchern. Sie können sämtliche Werke in unserem APHAIA Shop, ihrer Buchhandlung oder über Amazon käuflich erwerben.