Meskalin Sunsets – Lea Schlenker

18,00

Lieferzeit 2-3 Tage, 107 Seiten, Hardcover.

ISBN: ISBN: 978-3-946574-35-4

Klicken Sie auf  “In den Warenkorb” und zahlen Sie später auf Rechnung oder über PayPal.

Klicken Sie auf den PayPal Button oben, um direkt zu ihrer bei PayPal hinterlegten Lieferadresse zu bestellen.

Kategorie:

Beschreibung

Wer die Texte von Lea Schlenker kennt, weiß, wie präzise sie schreibt und liest. Wie rücksichtsvoll sie mit ihrer eigenen Sprache umgeht, als würde sie einer geheimen Anleitung folgen. Erstens: genussvoll atmen. Zweitens: sorgfältig jedes Wort auf der Zunge wiegen, bevor man ihm erlaubt, den Mund zu verlassen. Drittens: achtgeben, niemanden mit den scharfkantigen Beobachtungen tödlich zu verletzen. Verwunde(r)n ist in Ordnung. – Lukas Münich

Lea Schlenker,

geb. 1992 in Zürich, schreibt Gedichte und Prosa. Ihr erster Gedichtband «Eine Auswahl an Fluchtmöglichkeiten» erschien 2020 im APHAIA Verlag, seither hat sie in verschiedenen Literaturzeitschriften und in mehreren Sprachen Texte publiziert. Sie ist zudem Mitbegründerin des Kollektiv Kitzeln, das unter dem Motto «Bühne, Brüste, Backstein» eine Lesereihe in Bern veranstaltet.

Eine kleine Vorpremiere gibt es hier.

Und ein Gespräch mit Lea auf SRF Kultur hier.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Meskalin Sunsets – Lea Schlenker“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Titel

Nach oben