Sirenenklänge – Karl Brokerhoff

19,00

Lieferzeit 2-3 Tage, 63 Seiten, Klappenbroschur.

Kategorie:

Beschreibung

Mit „Sirenenklängen“ ist drei Künstlerfreunden ein heiteres und zugleich nachdenklich stimmendes Buch zum ewigen Thema Verführung, Liebelei und Liebe gelungen. Dabei wird die Intension des APHAIA VERLAGs vom Zusammenspiel der Künste in idealer Weise erfüllt: Karl Heinrich Brokerhoff bringt seine Erzählgedichte ein, die nicht nur erhellende Partikel unserer Wirklichkeit in das Parlando seiner lyrischen Sprache verwandeln, sondern auch die halbvergessenen Wahrheiten von Mythen und Märchen. Siegfried Kühl stellt aus seinem Pastell-Zyklus „Sirenen“, mit dem er den Anstoß für das Projekt gab, auch farbstarke Blätter zur Verfügung. – Arbeiten, die auf wenige Formelemente reduziert, die an die Homerische Szenerie erinnern. Bömmes schließlich der Liedermacher, bietet als Dritter im Bunde seine handgeschriebenen Notenseiten von subtilen Vertonungen Brokerhoff’scher Liedertexte. Es ist ein stauneneswertes kleines Gesamtkunstwerk entstanden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Sirenenklänge – Karl Brokerhoff“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.