Euphrat, Tigris und andere schwarze Locken – Harald Albrecht

7,00

Harald Albrecht
ist Dichter und Unternehmer. Der hier veröffentlichte Gedicht-Zyklus Euphrat, Tigris und andere schwarze Locken enthält Gedichte aus den Jahren 1982 –2014. Ihre abschließende Fassung hat die Reihe in den vergangenen vier Jahren, während der Zusammen- arbeit mit dem Komponisten George Alexander Albrecht, erhalten. Die daraus entstandene Partitur 19 Lieder wurde 2015 im Berliner Verlag Ries & Erler veröffentlicht. Eine CD mit den Aufnahmen von sieben Liedern dieser Partitur (Marietta Zumbült, Sopran; Ulrika Strömstedt, Alt; Uwe Stickert, Tenor; Peter Frank, Bass) ist bei aphaia acoustics erhältlich.

Kategorie:

Beschreibung

Harald Albrecht
ist Dichter und Unternehmer. Der hier veröffentlichte Gedicht-Zyklus Euphrat, Tigris und andere schwarze Locken enthält Gedichte aus den Jahren 1982 –2014. Ihre abschließende Fassung hat die Reihe in den vergangenen vier Jahren, während der Zusammen- arbeit mit dem Komponisten George Alexander Albrecht, erhalten. Die daraus entstandene Partitur 19 Lieder wurde 2015 im Berliner Verlag Ries & Erler veröffentlicht. Eine CD mit den Aufnahmen von sieben Liedern dieser Partitur (Marietta Zumbült, Sopran; Ulrika Strömstedt, Alt; Uwe Stickert, Tenor; Peter Frank, Bass) ist bei aphaia acoustics erhältlich.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Euphrat, Tigris und andere schwarze Locken – Harald Albrecht“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.